Navigation: Zur Begrüßung · Navigation: Zur Inhalts-Übersicht |    Zum Impressum |    
 Bild vom Haus

Haus Oberbrunn
In friedvoller Natur aus der Ruhe in die Kraft
Bio-Pension · Seminarhaus · das biocafe

Startseite

 Bild vom biocafe

Aloha · Grüß Gott · in lak´ech, a lak´en · Kia ora · Mitakuye oyacin · Namaste

Wir befinden uns in einem geistig-kulturellen Wandel, der sich schon seit Jahrzehnten in den Bereichen der Wissenschaften, Philosophie und Religion anbahnt und nun kurz vor seinem entscheidenden Durchbruch und Wendepunkt in der Geschichte steht! Es handelt sich um einen gewaltigen weltweiten Bewusstseinswandel hin zu einer ganzheitlich-spirituellen Ausrichtung - den Übergang vom Fische-zum Wassermannzeitalter.

Wir Menschen werden uns wieder unseres wahren göttlichen Ursprungs und kosmischen Wesens bewusst. Wir überwinden ego-zentriertes Handeln zugunsten eines liebenden Miteinanders.

Wir alle sind als göttliche Wesen vollkommene Geschöpfe.
Am 30. September 2015 war es 10 Jahre her, dass wir dieses Haus bezogen haben. Die anfängliche Gemeinschaft hat sich bereits nach einem dreiviertel Jahr wieder aufgelöst und seither haben barbara edith und stefan nathan das Biocafé (bis September 2011) und die Bio-Pension betrieben.

Zuletzt haben wir im Sommer 2015 zehn Wochen lang zehn jugendliche Flüchtlinge beherbergt und betreut. Nachdem diese Maßnahme aufgrund von Brandschutzauflagen beendet wurde, haben wir uns entschlossen, einen neuen Lebensabschnitt an einem anderen Ort zu beginnen.
So suchen wir einen Käufer für das Haus und werden im Frühjahr in barbara's Heimat umsiedeln. Dort werden wir in überschaubererem Rahmen unsere Praxistätigkeit fortsetzen und intensivieren.

Wir danken allen Menschen, denen wir in den vergangenen zehn Jahren hier im Haus und im Chiemgau begegnet sind für die vielen Erfahrungen, die wir mit ihnen sammeln durften. Wir freuen uns, wenn der Eine oder die Andere den Kontakt zu uns hält.

Wir wünschen Euch allen von ganzen Herzen eine Zeit voller Frieden und Freiheit!
Eure barbara edith von Schraplau aus der Familie Schönert
und stefan nathan von Dortmund aus der Familie Lange

Dringende Bitte um Unterstützung!!!


Aloha (Hawaii): Im Angesicht des Atems Gottes stehen“, sinngemäß vom Geist Gottes erfüllt sein oder seinen Lebensatem eingehaucht bekommen zu haben.
Grüß Gott (Süddeutscher Gruß, der auch als „Ich grüße gott in Dir verstanden werden kann.)
in lak´ech, a lak´en (Ich bin Du und Du bist Ich - Maya-Gruß)
Kia ora () Traditionelle Begrüßung der Maori, dem indigenen Volk Neuseelands, bedeutet wörtlich in etwa: Mögest du gesund sein oder möge es dir gutgehen.)
Mitakuye oyacin (Wir sind alle miteinander verwandt - Gruß der Lakota-Sioux/Nordamerika)
Namaste (Ich ehre in dir den göttlichen Geist, den ich auch in mir selbst ehre – und ich weiß, dass wir somit eins sind - Sanskrit/indien)

Veranstaltungen:

© 2004-2015 Haus Oberbrunn – Letzte Änderung: 1.3.2016 – Impressum
Haus Oberbrunn · Seeoner Straße 14 · 83132 Oberbrunn · 08624 879 79-24